Software für Landesbetriebe, Städte, Landkreise, Ingenieurbüros, Verkehrssicherer, Schilderwerke
Logo_dr_haller
Home   nav_kreis0  News   nav_kreis0  Archiv   nav_kreis0  Übersicht 2010   nav_kreis0  VMS-WW Berlin  
Support  |  Kontakt  |  Über uns  |  Sitemap  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum
inv.gif
Navigation
inv.gif
Video
video
inv.gif
Länder
Deutschland
Projektierung-Verkehr
Österreich
Baustellenplaner
inv.gif inv.gif

Aufbau einer Wegweiserdatenbank und Analyse der Zielführungen in Berlin

pxl_black
Ausgangssituation
Mit der Übernahme der Hauptstadtfunktion traten in Berlin umfangreiche Veränderungen in allen Bereichen der Stadt ein. Diese führten unter anderen auch zu einer Neuordnung von Zielführungen und den dazu notwendigen zahlreichen Korrekturen in der wegweisenden Beschilderung. Obwohl bei diesen Korrekturen mehrere Zwischenzustände erforderlich waren, sollten möglichst wenige Wegweiser verändert und die Wegweisungssystematik nicht zerstört werden. Besonders kompliziert war die Berücksichtigung der vielen Baumaßnahmen, welche die Ausschilderungen punktuell verzögerten und eine vorübergehende Nutzung anderer Straßenverläufe erforderten. Die damit verbundenen Probleme führten zwangsläufig zu Kritiken und zu entsprechenden Veränderungen.

Zielstellung
Im Auftrag sowie unter Mitarbeit der Verkehrslenkung Berlin (VLB) sollte eine Wegweiserdatenbank aufgebaut werden, welche aktuell erfasste Standortdaten aller vorhandenen Wegweiser mit Fotos und Zielen und auch die bereits vorhandenen umfangreichen Dokumente enthält. Anhand dieser Datengrundlage war der erreichte Stand der Umsetzung angestrebter konzeptioneller Ziele zu prüfen und der noch notwendige Änderungsbedarf zu ermitteln. Schwerpunkte der Analyse und Optimierung bildeten die Verbesserung der Orientierung mit den Zielführung zu den angrenzenden Stadtbezirken und für den Fernverkehr sowie der Zielführungen, die den Entwicklungskonzeptionen von Wirtschaft, Marketing, Tourismus und Verbänden entsprechen.

Systemaufbau und Datenerhebung
Für den Aufbau der Wegweiserdatenbank wurde das System VMS-Wegweisung der Firma EDV - Dr. Haller & Co. GmbH eingesetzt. Das System ist als Fachschale direkt an die Dateninfrastruktur der Stadt Berlin angebunden und realisiert die Bestandsverwaltung, die verkehrsrechtlichen Anordnungen für die Bestandsveränderungen sowie die Analyse der Wegweisungen einschließlich der Zielführungen. Für den Entwurf neuer Wegweiser wurde das bereits seit vielen Jahren in Berlin eingesetzte System RWB-Projekt der gleichen Firma eingebunden.
Die Erhebung der Wegweiserstandorte mit Foto, Standortkoordinaten, Straßenzuordnung, Zielbezeichnung und Zielführung sowie weiteren wichtigen technischen Daten erfolgte durch die Berliner Firma Vermdok GmbH in acht Monaten. In diesem Zeitraum wurden auch die Projektaufbereitungen und Analysen der Zielführungen durch den Softwarehersteller realisiert. Anschließend wurde die Wegweiserdatenbank als Komplettpaket mit allen Daten an die Verkehrslenkung Berlin übergeben.

Fernsehturm
Wegweiser Richtung Alexanderplatz


Brandenburger Tor
Wegweiser am Brandenburger Tor

Auswertung, Diskussion, Schlussfolgerungen
Mit Analysen des Wegweiserbestandes, der damit realisierten Zielführungen sowie der Prüfung deren Kontinuität wurde der Ist-Zustand der Wegweisung dokumentiert. Damit sind auch einige noch im Umbau befindliche Stellen und Lücken in der Kontinuität, die teilweise zu Kritik geführt haben, als noch zu realisierende Bestandteile vorliegender Konzepte aufgezeigt worden.
Auf Veranlassung der Verkehrslenkung Berlin wurden in einem Workshop diese konkreten Informationen und Aussagen mit den zuständigen Stellen in der Senatsverwaltung, mit Interessenvertretern von Wirtschaft, Marketing, Tourismus und Infrastrukturentwicklung zur Diskussion gestellt. Dabei wurden Aufgaben zur weiteren Entwicklung und Verbesserung der Wegweisung in Berlin herausgearbeitet, die in die künftige Planung der Wegweisung einfließen werden und insbesondere Verbesserungen für den Fernverkehr bringen, der seine Quelle im Zentrumsbereich hat.

Zielspinnen
Hauptstadtwegweisung Zielspinne Zentrum